Ausbildung am Turmdreh- und Auslegerkran



Sie eignen sich die Fachkenntnisse, die gemäß § 6 der Fachkenntnisverordnung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit, BGBl. II Nr. 13/2007, zum Führen von Dreh- und Auslegerkränen nachzuweisen sind, an.

Ideal für: Personen, die das 18. Lebensjahr erreicht haben und die Kranprüfung ablegen möchten. Fremdsprachige Teilnehmer/-innen müssen über ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache verfügen.

Inhalt: Grundbegriffe der Mechanik und Elektrotechnik sowie der Hydraulik – Aufbau und Arbeitsweise von Drehkränen – mechanische, elektrische und hydraulische Ausrüstung – Standsicherheit – Einsatzplan und Kranbetrieb – Tragmittel und Lastaufnahmemittel – Sicherheitsvorschriften und Richtlinien für den Kranbetrieb – Wartung – praktische Bedienung des Krans.

Hinweis: Kursorte: Theorie: Mo–Mi im WIFI Wien, Praxis: Fr, Fa. PORR, 7. Haidequerstraße 1, 1110 Wien.
Mindestanwesenheit: 31 Lehreinheiten. Firmeninterne Schulungen sind möglich!

Abschluss: Im Anschluss an diese Veranstaltung kann eine Prüfung abgelegt werden. Anmeldung zur Prüfung (Buchungs-Nr. 95703) ist erforderlich. Prüfungsgebühr: € 60.
Nach bestandener Prüfung wird das Zeugnis in Form eines Lichtbildausweises ausgestellt.

Datum

Von 03.06.2019 - 27.06.2019
17:00 - 21:00

0 iCalendar Termin Herunterladen

Kategorie

Veranstalter

WIFI Wien

Kontakt

WIFI Wien - Buchungsnummer 95203067

Telefon

01 476 77 - 5555

E-mail

Wo?

WIFI Wien

Lade Karte....