Gefahrgutlenker-Ausbildung: Basiskurs mit Aufbaukurs Tank



Steuern Sie Gefahrgut sicher durch den Verkehr! Sie erarbeiten sich die erforderlichen Kenntnisse über die Beförderung gefährlicher Güter, insbesondere Sicherheitsmaßnahmen und Verhaltensregeln, sowie über die Pflichten beim Transport gefährlicher Güter für alle Transportbereiche. Sie erhalten die internationale ADR-Bescheinigung zur Beförderung gefährlicher Güter (Gefahrgutlenker-Ausweis) nach bestandener Prüfung.

Ideal für: Fahrzeuglenker/-innen, die die Berechtigung zum Lenken eines Fahrzeugs zur Beförderung gefährlicher Güter anstreben.

Inhalt: Bestimmungen des Europäischen Übereinkommens zur internationalen Beförderung gefährlicher Güter (ADR) und die dazu geltenden EU-Richtlinien und jene des Gefahrgutbeförderungsgesetzes (GGBG) – Straßentunnelverordnung – allgemeine Vorschriften – Pflichten und Sanktionen – Einteilung und Klassifizierung der gefährlichen Stoffe und Gefahreigenschaften – Verhalten bei Unfällen – Aufschriften und Bezettelung – Ausrüstung und Verladung – Beförderungspapiere und sonstige Begleitpapiere – Fahrzeug- und Beförderungsarten – Transport gefährlicher Güter in Tankfahrzeugen.

Hinweis: Lehrsaalunterricht. Anwesenheitspflicht während der gesamten Kursdauer! Die Kurse und Prüfungen werden in deutscher Sprache abgehalten, daher sind ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich! Auch firmeninterne Schulungen sind möglich.

Abschluss: Im Anschluss an diese Veranstaltung ist eine Prüfung vorgesehen! Eine schriftliche Anmeldung zur Prüfung (Veranstaltungsnummer 94780) ist erforderlich. Prüfungsgebühr: € 80.

Datum

Von 08.03.2019 - 16.03.2019
13:00 - 21:00

0 iCalendar Termin Herunterladen

Kategorie

Veranstalter

WIFI Wien

Kontakt

WIFI Wien

Telefon

01 476 77 5555

E-mail

Wo?

WIFI Wien

Lade Karte....