Incoterms®2020



Incoterms® sind weltweit anerkannte, standardisierte Regeln über die Verteilung von Pflichten, Kosten & Risiko im internationalen Warenverkehr. Sie wurden erstmals im Jahr 1936 von der Internationalen Handelskammer (ICC) aufgestellt und alle 10 Jahre an die gängige Praxis angepasst. Die Incoterms® 2020 gelten ab 1.1.2020 und bringen zahlreiche Neuerungen, die die Anwendbarkeit vereinfachen und Verständlichkeit erhöhen.

Die Gestaltung internationaler Verträge ist immer eine Herausforderung. Es gilt zahlreiche Barrieren wie unterschiedliche Sprachen, lokale Handelsbräuche und rechtliche Erfordernisse zu überwinden. Incoterms® vereinfachen diesen Prozess, denn sie beinhalten international anerkannte Definitionen & Regeln zu den Pflichten für Käufer und Verkäufer betreffend Transportorganisation, Beladung, Entladung, Kosten, Risikoübergang, Versicherung und Zollabwicklung.

Arbeitsschwerpunkte:

Detaillierte Erläuterungen der einzelnen Incoterms®2020
Darstellung aller 11 Incoterms® 2020 mit Schwerpunkt auf den Änderungen
Häufige Fehler in der Anwendung
Kosten- und Risikooptimierung mit Hilfe der Incoterms® 2020
DUP ersetzt DAP
Feinabstimmung zu den anderen Klauseln Ihres gesamten Import- und Exportvertrages
Incoterms® und Dokumente unter dem Akkreditiv Risiko

Incoterms® 2020 und Transport
Vorsicht bei Beladung/Ladungssicherung/ Entladung
Faktor Transportkosten
Problem Transportversicherung unter Incoterms®
„Frei Haus“ ist keine Incoterms®-Regel und erzeugt großes Risiko

Der Spediteur und die Incoterms® 2020
Eingeschränkte Haftung des Spediteurs und der Frachtführer
Problemfälle anhand ausgewählter Beispiele aus der Praxis
Havarie Grosse

Flyer Incoterms2020

 

Datum

Von 22.10.2020
9:00 - 16:30

0 iCalendar Termin Herunterladen

Veranstalter

Kitzler Verlag GmbH

Kontakt

Silke Schneider

Telefon

+43/1/713 53 34 DW 17

E-mail

Wo?

AT Hotel Europa Salzburg

Lade Karte ...